Fenster schliessen 

von und für Benelli Motorrad Fahrer(innen)

Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 15:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 21:54 
Offline
Rasender Reporter

Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen:
3.295,00

Beiträge: 502
Bilder: 129
Wohnort: Eschach
Hallo zusammen,

unmittelbar nach dem Alb-Treffen beginnt in Pesaro die traditionelle Benelli-Woche. Es gibt wieder tägliche Ausfahrten, wie immer prima organisiert vom Moto Club Tonino Benelli mit kulturellen und kulinarischen Feinheiten.

Das Programm findet Ihr hier:

https://www.officinebenelli.it/officine ... week-2017/

Und MOTORRAD verkündet es auch schon:

http://www.motorradonline.de/termine-un ... 39676.html

Ich kann allen die Benelli-Woche nur wärmstens empfehlen. Klar bin ich auch wieder dort.

Beste Grüße

Volker


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 10:45 
Offline
AOKChopperbesitzer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 14:41
Barvermögen:
190,00

Beiträge: 37
Und meine Nelli funktioniert nicht!!!

:shock: :o :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 12:48 
Offline
Administrator

Registriert: So 4. Okt 2009, 19:54
Barvermögen:
7.908,00

Bank:
105.006,12

Beiträge: 9959
Bilder: 123
Wohnort: Unterhaching
TNT899S hat geschrieben:
Und meine Nelli funktioniert nicht!!!

:shock: :o :?


wist doch wohl in über 1,5 Monaten hinbekommen, dass sie wieder läuft??


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 13:54 
Offline
AOKChopperbesitzer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 14:41
Barvermögen:
190,00

Beiträge: 37
StingerWolf hat geschrieben:
wist doch wohl in über 1,5 Monaten hinbekommen, dass sie wieder läuft??


Schwierig.

Bin pleite, und selber kann ich sie nicht reparieren.

:roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 15:17 
Offline
Administrator

Registriert: So 4. Okt 2009, 19:54
Barvermögen:
7.908,00

Bank:
105.006,12

Beiträge: 9959
Bilder: 123
Wohnort: Unterhaching
oh das kenn ich :( aber Prostitution für nen guten Zweck ist keine Schande ;) :lool:


Zuletzt geändert von StingerWolf am Di 25. Jul 2017, 15:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 17:28 
Offline
Benelligott

Registriert: Fr 17. Feb 2012, 18:17
Barvermögen:
558,00

Bank:
20.076,00

Beiträge: 1140
Bilder: 22
Wohnort: Kitzingen
Stinger, Stinger.
Für den guten Zweck die Rosette vergolden lassen? Erfahrungswerte ? :P


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 17:43 
Offline
Administrator

Registriert: So 4. Okt 2009, 19:54
Barvermögen:
7.908,00

Bank:
105.006,12

Beiträge: 9959
Bilder: 123
Wohnort: Unterhaching
Wer sagt denn das ich mich prostituiert habe? Man kann ja andere für sich arbeiten lassen.....

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Zuletzt geändert von StingerWolf am Di 25. Jul 2017, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 18:14 
Offline
AOKChopperbesitzer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 14:41
Barvermögen:
190,00

Beiträge: 37
:shock:

Was seit denn ihr für Typen?

:-) :grin: :-o :lool:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 19:04 
Offline
Sp€nd€r
Sp€nd€r

Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:11
Barvermögen:
1.307,00

Beiträge: 241
Bilder: 25
Wohnort: Sonthofen
Hallo,

das wäre auch was für mich, das Treffen, nicht die folgende Sauerei der zwei :Tömmsche:
Allerdings werd ich wohl von meinen Geschäft nicht 2x im September frei bekommen letzte Septemberwochenende ist ja schon verplant!!!

Weinfest Bardolino

Gruss Tommy


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 19:16 
Offline
Rasender Reporter

Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen:
3.295,00

Beiträge: 502
Bilder: 129
Wohnort: Eschach
Ciao a tutti!

Kurzer Zwischenbericht aus Pesaro.

Wir sind am Montag Nachmittag nach einem Zwischenstopp in Südtirol in Pesaro angekommen - bei strömendem Regen unter Weltuntergang. Zum Glück waren wir und die Nellis im Auto bzw. geschlossenen Anhänger.

Seit Dienstag haben wir perfektes Wetter. Sonne und mit 26 bis 28° nicht zu heiß.

Dienstag fuhren wir über die Autobahn nach Ancona und weiter nach Recanati, wo wir uns zuerst dem Poeten Leopardi und dann dem Weltmeister Franco Uncini widmeten, der in Recanati ein kleines Museum hat. Meine 750 Sei mochte die Autobahnfahrt überhaupt nicht und quittierte diese Beanspruchung mit einer Öllache auf einer Piazza in Recanati. :oops: Nach kurzer Schrauber-Aktion stellte sich die Inkontinenz als harmlos heraus.

Am Mittwoch stellte mir die Officine Benelli eine nagelneue TRK 502 für eine Testfahrt zur Verfügung. Die dauerte den ganzen Tag und führte die Teilnehmer der Benelli-Woche über die Zuckerstrecke Urbino-Urbania auf den Monte Nerone. Hier im Gebirge konnte die TRK 502 zeigen, was sie draufhat. Der Bericht über die TRK 502 wird im "Benelli-Fahrer" Nr. 4 zu lesen sein.

Heute ging es gemütlicher zu. Zuerst kulturelles Programm in der Altstadt von Pesaro, nämlich antike Ausgrabungen und ein Besuch im Teatro Rossini. Dann über die Panoramica (Kurvenstraße entlang der Steilküste zwischen Pesaro und Gabicce Mare) nach Tavullia, dem Heimatort von Valentino Rossi. In seinem Ristorante speisten wir zu Mittag. Während der Rest die mir bekannte Sammlung von Luciano Battista besichtigen fuhr, drehten meine Holde und ich bei und verbrachten den Nachmittag am Strand. Jetzt brechen wir auf zum gemeinsamen Abendessen im Benelli-Museum.

Buon appetito e ciao!

Volker


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 21:03 
Offline
Benelligott

Registriert: Sa 10. Okt 2009, 17:26
Barvermögen:
4.298,00

Beiträge: 2886
Bilder: 25
Wow... Das hört sich sehr schön an. Vor allem das tolle Wetter. Kam heute aus Sizilien zurück. Die Temperatur hier schockte mich :(
Viel Spass noch in Italien, Volker.
Tanti saluti!!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 22:54 
Offline
Benelligott

Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen:
50,00

Bank:
99.233,60

Beiträge: 5927
Bilder: 477
Klasse, da weiß ich was ich verpasse.
Hab dafür 1700km durch D in der Büchse hinter mir seit Montag :(
Das Wetter wird immer zweifelhafter, nach Regen die Tage geht die Temperatur grad runter von heute morgen 20 Grad auf 8im Moment.... und WE soll auch verregnet werden...

Wünsch euch noch viel Spaß da unten!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 19:25 
Offline
Rasender Reporter

Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen:
3.295,00

Beiträge: 502
Bilder: 129
Wohnort: Eschach
Nachtrag:

Am Freitag aus dem Programm ausgestiegen und in den Chill-Modus gewechselt. Ausgeschlafen und dann am Vormittag mit der Sei gemütlich über die Panoramica nach Gabicce Monte gefahren. Dort in einem Terrassen-Ristorante die wunderbare Aussicht über die Küste von Gabbice Mare, Riccione und Cattolica und gutes Essen genossen. Über die Panoramica zurück, die Sei in die Tiefgarage gebracht und dann zog ein Gewitter herein, dass sich mit anhaltendem Regen breitmachte.

Samstag Morgen: Es pladdert. :cry: Wir sind nach dem Frühstück zu Fuß mit Regenschirm zum Benelli-Museum, um die Lage zu peilen. Die Amicos machen das Beste draus - das Programm wird durchgeführt. Wer unbedingt in Regenklamotten Motorrad fahren will, darf das. Die anderen, zu denen auch wir gehören, werden in Fahrgemeinschaften mit dem Auto zum Winzer gebracht, auf dessen Weingut wir diverse Tropfen verkosten (hicks) und lecker speisen. Danach Besuch des sagenhaften Morbidelli-Museums.

Heute war Benelli Day. Jeder, der eine Benelli hat, pilgert zum Museum und nimmt an der Ausfahrt teil. Ich kann Marco Benelli, den letzten der Benelli-Männer - Sohn von Giuseppe Benelli - , ansprechen und fotografieren. Ca. 150 Motorräder machen sich auf eine kleine Runde um Pesaro herum, vorne fahren die Vorkriegs-Benellis, in der Mitte die 60er, 70er und 80er Jahre und am Ende bitte schön die TreKs, TnTs und TornadoTres und TRKs. Kurz vor der Rückkunft nach Pesaro halten wir alle an, weil nun die originalen Benelli Rennmaschinen (500 und 350 Quattro) das Feld anführen und mit Gänsehautlärm in Pesaro einfahren. Wir drehen 2 geniale Runden entlang der Strandpromenade unter großem Anteil der Bevölkerung (unglaublich, wie oft ich gefilmt und fotografiert wurde), bevor alle Benellis an der Strandpromenade sauber nebeneinander aufgestellt wurden. Das Volk begutachtete, während wir im Strand-Ristorante verköstigt wurden.

Und jetzt ist es vorbei. Danke an alle Helfer im Registro Storico Benelli, des Motoclub Tonino Benelli.

Ciao a tutti

Volker


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benelli-Week 11.-17.9.2017 in Pesaro
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 20:26 
Offline
Mofafahrer

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 21:23
Barvermögen:
105,00

Beiträge: 22
Danke Volker für den Bericht. Hoffentlich machen die dass in ein paar Jahren noch wenn ich Beruflich zeit habe.

Gruß

Claus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Datenschutzrichtlinien         Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. → Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz ←