Fenster schliessen 

von und für Benelli Motorrad Fahrer(innen)

Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 08:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2015, 08:54 
Offline
Rasender Reporter

Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen:
3.295,00

Beiträge: 502
Bilder: 129
Wohnort: Eschach
TreKKarl hat geschrieben:
Du hast doch einen!

Oder ist der schon wieder veraltet??? :grin:


Hi Karl,

keine Sorge, der ist noch aktuell :) .
Aber Benelli beschränkt sich bei mir nicht nur auf die Dreizylinder, wie Du weißt.

Gruß
Volker


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2015, 19:46 

Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Die Wettervorhersage fürs treffen schaut nicht gut aus.
:cry:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Mo 11. Mai 2015, 18:37 
Offline
Benelliputzer

Registriert: Do 3. Dez 2009, 10:56
Barvermögen:
25,00

Bank:
5.420,00

Beiträge: 88
Bilder: 309
Keine Sorge,
das ändert sich täglich und stimmt auch oft nicht mit den Tatsachen überein.
Glauben kann man es erst, wenn´s vorbei ist. :grin:
Also lasst uns einfach die Daumen drücken, dass wir es die Wochenendtage schön haben....
Bis Donnerstag, ich freu mich auf Euch!
Rusty


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 09:55 
Offline
Möchtegernbenellifahrer

Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:24
Barvermögen:
587,60

Beiträge: 110
Bilder: 43
Hallo Freunde,

ich kann leider nicht kommen, mei Maschin wird nimmer rechtzeitg fertig :cry:
Ich hoffe Sie wenigstens bis zum Treffen bei Wilfried Ende Mai hinzukriegen.
Wünsch euch allen schönes Wetter und viel Spaß!

Grüße

Anton


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 13:02 
Offline
Rasender Reporter

Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen:
3.295,00

Beiträge: 502
Bilder: 129
Wohnort: Eschach
Hallo Anton,

Du hast doch zwei 900er. Eine wird doch wohl laufen?

Ansonsten sehen wir uns Ende Mai bei Wilfried Blöthe: calendar.php?view=event&calEid=85

Gruß
Volker


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 18:07 
Offline
Möchtegernbenellifahrer

Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:24
Barvermögen:
587,60

Beiträge: 110
Bilder: 43
Mikesch hat geschrieben:
Hallo Anton,

Du hast doch zwei 900er. Eine wird doch wohl laufen?

Ansonsten sehen wir uns Ende Mai bei Wilfried Blöthe: http://benelliforum.de/calendar.php?vie ... &calEid=85

Gruß
Volker



.....schon, die andere ist aber auch nicht fahrbereit und hat obendrein kein TÜV... :oops:

Wir sehen uns dann auf jeden Fall bei Wilfried

Grüße

Anton


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2015, 07:07 

Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Hallo Rusty und Nelli666......
es gibt gute chancen das wir von St.Vigil auch dabei sind ;)
iedenfall ein paar won uns ich,Bruno, und frauen....
geplant ist freitag abzufahre wenn das wetter mitspielt sieht überhaupt nicht gut aus :|
amsonsten samstag freu mich schon...

CIAO

MANFRED ST.VIGIL
ITALY


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 19:58 
Offline
Rasender Reporter

Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen:
3.295,00

Beiträge: 502
Bilder: 129
Wohnort: Eschach
Servus Josef und Brigitte!

Ich bin wieder gut zu Hause angekommen. Vielen Dank an Euch für die schönen Tage in Krispl, in Oberösterreich, auf der Dientner Sattel Kurvenstraße, auf der Nockalm und auf den Pässen der Turracher Höhe, des Katschberg und der Obertauern. Und das alles fast trocken!

Leider war durch die schlechten Prognosen, die sich mal wieder als falsch erwiesen haben, und durch Schlecht-Wetter-Unken, die lieber zu Hause bleiben, die Resonanz beim Treffen verhalten. Brigitte oder Josef werden sicher noch ausführlich berichten. Aber die Nockalm ohne jeglichen Verkehr, quasi nur für uns, war sensationell!!!!! :)

Ich hoffe, dass Bruno gut mit Schutzpatron Manfred wieder nach St. Vigil zurückgekommen ist.

Pfiat Eich!

Volker (der immer noch an den unglaublichen Heidelbeer-Schmarrn denkt - mit Zimt-Apfelmus)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 21:33 
Offline
Benelliputzer

Registriert: Do 3. Dez 2009, 10:56
Barvermögen:
25,00

Bank:
5.420,00

Beiträge: 88
Bilder: 309
Liebe Besucher des 1. Österreichischen Benellitreffens in Krispl,
vielen Dank für Eure Teilnahme! :prost:
Den Witterungsbedingungen zum Trotz seid Ihr angereist, habt mit uns bei ein wenig Regen, ein paar Wolken und auch gut Sonnenschein die Kurven genossen und unsere Touren bereichert. (Schade, dass nicht alle gleichzeitig da waren, das wäre dann die absolut umwerfende Benelli-Power gewesen :grin: - wir streben das für´s nächste Mal an!)
Herzliche Grüße nach St. Vigil (Vicky, Bruno und Manfred), St. Pölten (Gerlinde, Wolferl), auf die Schwäbische Alb (Mikesch), ins Ruhrgebiet (Fred und Romy), ins Burgenland (Gerri und Karin), nach Berlin (Dami, Uwe, Thomas und Thomas - Euch noch einen schönen Urlaub und gute Fahrt!) und nach Mühldorf (Ludwig und Freunde - wir hören uns noch wegen der Nelli-Teile)!
Ein Dankeschön der Familie Rieger vom Krisplwirt, die uns super betreut und bekocht hat! :lecker:
Bis zum nächsten Mal, wir freuen uns schon darauf!
Rusty und Nelli666
P.S.: Fotos stelle ich in die Galerie ein.
P.P.S.: Und wir alle wissen jetzt, wie man die Nockalm gratis fährt !!! :nase: :hurra:


Dateianhänge:
IMG_7693-k.jpg [180.89 KiB]
2738-mal heruntergeladen
IMG_7668-k.jpg [142.37 KiB]
2741-mal heruntergeladen
IMG_7661-k.jpg [147.94 KiB]
2741-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 21:56 
Offline
Administrator

Registriert: So 4. Okt 2009, 19:54
Barvermögen:
7.893,00

Bank:
105.006,12

Beiträge: 9955
Bilder: 123
Wohnort: Unterhaching
Ich hab in der Galerie ein Album erstellt da könnt ihr eure Fotos hochladen.

Link

Grüße
Rene


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 22:50 

Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Ciao

Bruno und ich sind auch angekommen....was sagen.....
Es war kurz aber intensv, samstag 570km sonntag 370 ;)
Alles hat super gepasst!

Tolle strasen und die fast nur für uns da war kein schwein auf der strase
Der wolfgang hat vorläufer gemacht und dies mit hig speed :mrgreen:

Danke brigitte und josef......wier sehen uns in St.vigil beim treffen.

Volker.....wier werden schauen beim treffen auf der schwäbischer alb mal raufzufahren.....

Ciao
Manfred


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2015, 20:59 
Offline
Benelli-Legende

Registriert: So 24. Jun 2012, 21:20
Barvermögen:
1.073,54

Bank:
4.646,46

Beiträge: 926
Bilder: 2
Wohnort: HOME
Rusty hat geschrieben:
Liebe Besucher des 1. Österreichischen Benellitreffens in Krispl,
vielen Dank für Eure Teilnahme! :prost:
Berlin (Dami, Uwe, Thomas und Thomas - Euch noch einen schönen Urlaub und gute Fahrt!)


... ALLE MIT NER NELLi UND AUSM FORUM HIER? :o ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Do 21. Mai 2015, 09:27 
Offline
Benelliputzer

Registriert: Do 3. Dez 2009, 10:56
Barvermögen:
25,00

Bank:
5.420,00

Beiträge: 88
Bilder: 309
ICKe hat geschrieben:
... ALLE MIT NER NELLi UND AUSM FORUM HIER? :o ...




Klar, guckst Du auf die Bilder in der Galerie!!!...... ;)

nur die Oldtimer-Nellis konnten wir leider nicht ablichten


Zuletzt geändert von StingerWolf am Do 21. Mai 2015, 09:35, insgesamt 1-mal geändert.
Zitatcode angepasst


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Do 21. Mai 2015, 12:28 
Offline
Benelli-Legende

Registriert: So 24. Jun 2012, 21:20
Barvermögen:
1.073,54

Bank:
4.646,46

Beiträge: 926
Bilder: 2
Wohnort: HOME
Rusty hat geschrieben:
ICKe hat geschrieben:
... ALLE MIT NER NELLi UND AUSM FORUM HIER? :o ...




Klar, guckst Du auf die Bilder in der Galerie!!!...... ;)

nur die Oldtimer-Nellis konnten wir leider nicht ablichten


... MEINTE OB DIE "BERLINer"-FRAKTION IM FORUM VERTRETEN IS?! ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Sa 23. Mai 2015, 09:09 
Offline
AOKChopperbesitzer

Registriert: Sa 24. Jul 2010, 12:49
Barvermögen:
115,00

Beiträge: 36
Bilder: 2
ja icke, icke.
sind gestern von kroatien zurück(860km von kroatien nach österreich dauerregen)
HIN TOUR VOM TREFFEN 500km dauerregen
in slowenien tornado auf 2 zylinder gelaufen -vor ort im regen zerlegt und wieder los ,kurz vor kroatien tnt totalasfall-30a sicherung gewechselt und weiter
in kroatien alle vom feinsten gelaufen
gruß tte hotte
und an die österreicher,war sehr nett


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 14:38 
Offline
Mofafahrer

Registriert: Mo 26. Jul 2010, 10:00
Barvermögen:
75,00

Beiträge: 14
Grüß euch!

Hier komme ich leider nur mehr sehr selten vorbei und, wie ich sehe, habe ich einiges versäumt. Da veranstatet jemand das "1. Österreichische Benellitreffen"! :roll:

Diesen Titel möchte ich aber für mich in Anspruch nehmen
, denn im Jahre des Herrn 2009 :!: habe ich ein solches schon in der Kalten Kuchl veranstaltet. Am Haupttag kam sogar der Baldinger aus Wiener Neustadt und hat dort am Parkplatz des Gasthauses ein paar Benellis ausgestellt. Neben einigen TnTs und Tornados gab es auch eine 900 Sei und etliche Oldies zu bewundern. Der am weitesten Angereiste kam aus Tirol mit einer alten Tornado 650 auf eigener Achse :o "Stargast" auf einem "Kraftei" war Fritz Steiner Vater von Matthias Steiner (errang als Gewichtheber unter deutscher Flagge eine Goldmedaille bei den olympischen Spielen in Peking 2008).

Um alles unter einen Hut zu bringen hatte ich zwei Tourguides aus meinem Freundeskreis dabei, die sich um die zahlreichen Oldietreiber auf der kürzeren Runde kümmerten während ich die Ehre hatte mit meiner grünen TnT1130 die zeitgenössischen Benellis auf der Runde bis nach Wildalpen anzuführen.

Die TnT habe ich schließlich nach fast zehn Jahren in meinem Besitz in den Raum Wiener Neustadt verkauft. Grund für den Umstieg auf eine GSX-1400 war der Umstand, dass ich meistens zu zweit unterwegs bin. Das war ja auf der TnT doch nicht so einfach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 18:49 
Offline
AOKChopperbesitzer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 14:41
Barvermögen:
190,00

Beiträge: 37
gottfriedt hat geschrieben:
Grüß euch!


während ich die Ehre hatte mit meiner grünen TnT1130 die zeitgenössischen Benellis auf der Runde bis nach Wildalpen anzuführen.



Meine Lieblingsstrecke wenn es eine Tagesausfahrt ist.
Optimal für die Nelli.
Vielleicht ergibt sich ja wieder mal so ein Treffen.

8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Benellitreffen in Österreich
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 18:53 
Offline
Sp€nd€r
Sp€nd€r

Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:11
Barvermögen:
1.262,00

Beiträge: 238
Bilder: 19
Wohnort: Sonthofen
Furano hat geschrieben:
@ Karl: Gibt es überhaupt "junge" Benellifahrer? Ich kenne keinen :lool:
(Nur bei KTM sind jede Menge junge wilde unterwegs,deshalb habe ich auch noch die SD sozusagen als "Jungbrunnen" :lool: )

Gruss

Furano



Hallo ich bin jung!!!

zum Zeitpunkt da ist immer zuviel los ausserdem bin ich da immer breit, sorry Himmelfahrt geht garnicht!

Gruss Tommy


Zuletzt geändert von Rebell 1971 am Di 25. Jul 2017, 18:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Datenschutzrichtlinien         Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. → Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz ←