Fenster schliessen 

7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Private Treffen oder Händlerveranstaltungen

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon mihol » Di 6. Sep 2016, 13:52

Hallo Voler,
wird es noch einen Beitrag zur geplanten Strecke geben?
LG Micha
mihol
AOKChoppertuner
 
Beiträge: 40
Bilder: 2
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 20:21
Barvermögen: 205,00
Wohnort: Ammerbuch
Postleitzahl: 72119
Land: Deutschland
Bundesland: BadenWuerttemberg
Motorrad: Benelli Tornado Tre 900 (rot)
BMW R1100S (gelb/silber)

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon TreKKarl » Di 6. Sep 2016, 14:32

hast gleich PN
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Binelli » Di 6. Sep 2016, 17:46

Ich würde auch gerne wissen, wo es langgeht :mrgreen:
lieber Karl!
Da das Wetter wohl traumhaft werden wird,
wollen mein Schatz und ich auch zu euch Barbaren stoßen!

Mit den freundlichsten Grüßen aus Bayern
verbleibt die tatendurstige
Binelli
Binelli
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 474
Bilder: 37
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 07:32
Barvermögen: 15,00
Bank: 3.079,00
Land: Deutschland
Motorrad: TNT R160 (2010-2013)
ab 5.10.2016
TNT 899 Century Racer

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon TreKKarl » Di 6. Sep 2016, 18:02

Hallo Binelli:

hier mal Volkers Planung:

Prima.
Aber Achtung: Abfahrt am Samstag in Westerheim zur Tagestour um 9:30 Uhr. :shock: Mittagspause im Boxenstop-Museum in Tübingen. Ich poste das demnächst im "richtigen" Thread. (Hiermit geschehen)

Ciao
Volker

Die Tour selber ist ne Albrunde mit Abstecher nach Tübingen, anschließend gehts wieder hoch (und runter) auf die Alb.
Ca. 280km gesamt.
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Mikesch » Di 6. Sep 2016, 18:16

Aaaaalso,

für alle , die jetzt schon Bescheid wissen wollen, gibt es Aufklärung:

1. Wetter
Ist phantastisch vorausgesagt.

2. Freitag, 9.9.
Ich muss im Büro wichtige Termine abwickeln und bin erst gegen 17 Uhr in Westerheim. Ihr könnt Euch ja schon vorab dort vergnügen. Entweder bei einem Ankomm-Bier oder einer fröhlichen Aufwärmrunde. Karl kommt erst Samstag früh dazu.

3. Samstag, 10.9.
Ausfahrt.
Tagestour mit 270 km. Wir haben wieder eine neue Streckenkombination mit neuen Straßen ausbaldowert. Vielen Kurven und Steigungen sind garantiert.

Treffpunkt ab 9 Uhr an der Avia-Tankstelle in Westerheim. Die ist direkt an der Hauptstraße etwa in der Ortsmitte. Nikolaus und Schaefchen können vom letten Jahr ein Lied davon singen, dass wir uns nicht in der Tankstelle, sondern rechts daneben im rückwärtigen Parkplatz in Startformation aufstellen.

Abfahrt ist um 9:30 Uhr. Wir fahren wieder in zwei Gruppen (normal und schnell).
Die Tour geht über Donnstetten - Böhringen - Seeburg - Marbach - Wasserstetten - Hundersingen - Großes Lautertal - Zwiefalten - Zwiefalter Steige - Tigerfeld - Trochtelfingen - Hörschwag - Genkingen - Gönninger Steige - Gomaringen nach Tübingen. Dort besichtigen wir das Boxenstop-Museum in der Brunnenstraße. Abfahrt dort gegen 14 Uhr und weiter über Pfrondorf - Kirchentellinsfurt - Metzingen - Kohlberg - Neuffen (leider nicht die Steige, die ist an WE für Kradisten gesperrt) - Beuren - Erkenbrechtsweiler - Hülben - Bad Urach - Grabenstetten - Gutenberg - Schopfloch - Neidingen - Hepsisau - Ochsenwang - Weilheim an der Teck - Bad Boll - Gammelshausen - Bad Ditzenbach - Aufhausen - Vizinalsträßchen durch den Flugplatz - Drackenstein - Wiesensteig bis Westerheim, wo wir gegen 18:30 Uhr ankommen.

Alle Teilnehmer bekommen ein Roadbook vor der Fahrt.

Am Abend hoch die Tassen und satt essen.

4. Sonntag, 11.9.
Heimreise nach dem Frühstück. Für mich nicht, ich düse wieder nach Pesaro zur Benelli-Woche.

Sodele, ich glaube jetzt wisst Ihr Bescheid und könnt schon vorher auf der Karte gucken, wo' s langgeht.

Ciao

Volker
Mikesch
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 462
Bilder: 129
Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen: 3.082,00
Wohnort: Eschach
Postleitzahl: 73569
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli 4 TN 250cc, Benelli 500 Quattro, Benelli 654, Benelli 750 Sei, Benelli TnT 1130 CR, Motobi 650 Tornado S 2

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Binelli » Di 6. Sep 2016, 18:31

Danke, Volker!
Jetzt ist mir schon wohler....
.....Strecke hört sich gut an!

Binelli
Binelli
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 474
Bilder: 37
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 07:32
Barvermögen: 15,00
Bank: 3.079,00
Land: Deutschland
Motorrad: TNT R160 (2010-2013)
ab 5.10.2016
TNT 899 Century Racer

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon MotoMio » Di 6. Sep 2016, 20:18

Ärger mich grün!! Ihr ballert voll in meinem Revier rum und ich kann nicht dabei sein :( Könnt heulen!! Viel Spaß euch...

Und Vorsicht im großen Lautertal. Da wird Kreuz und quer geblitzt, gelasert, kontrolliert.
MotoMio
Benelligott
 
Beiträge: 2712
Bilder: 25
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 17:26
Barvermögen: 4.258,00
Postleitzahl: 73092
Land: Deutschland
Motorrad: TNT1130 Bj.04 NR99
nackt und dreckig...!!!

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon TreKKarl » Di 6. Sep 2016, 20:55

No fear, wir fahren ja gesetzeskondom und brav nach Vorschrift...
zumindest im Lautertal :twisted:
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Schaefchen » Di 6. Sep 2016, 21:15

TreKKarl hat geschrieben:No fear, wir fahren ja gesetzeskondom und brav nach Vorschrift...
zumindest im Lautertal :twisted:




Karl, wir nehmen dich beim Wort. Vielleicht fährt jemand mit Helmkamera für die Beweisführung :lool:


Grüße Rainer
Schaefchen
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 307
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 14:05
Barvermögen: 1.280,00
Bank: 440,00
Wohnort: Rheinfelden
Postleitzahl: 79618
Land: Deutschland
Motorrad: ab dem 05.09.2016 wieder Benelli

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon TreKKarl » Di 6. Sep 2016, 21:49

Keine Sorge: im Lautertal kann ich mich beherrschen...
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Mikesch » Mi 7. Sep 2016, 17:18

Ich hab was vergessen:

Bitte unbedingt vor dem Tourstart am Samstag volltanken!!!!!
Erster Tankstopp nach 130 km. Karl und ich werden auf individuelle Tankgewohnheiten nicht eingehen ;) .

Gruß

Volker
Mikesch
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 462
Bilder: 129
Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen: 3.082,00
Wohnort: Eschach
Postleitzahl: 73569
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli 4 TN 250cc, Benelli 500 Quattro, Benelli 654, Benelli 750 Sei, Benelli TnT 1130 CR, Motobi 650 Tornado S 2

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon TreKKarl » Mi 7. Sep 2016, 18:41

Dafür haben wir ja die Avia in Westerheim quasi vor der (Hotel-)Tür....

@Volker: wo wollten wir dann tanken??
Ich werde evtl. am Freitag früh den 2.Teil abfahren, da er mir z.T. nicht so geläufig ist :?
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Mikesch » Mi 7. Sep 2016, 19:15

TreKKarl hat geschrieben:@Volker: wo wollten wir dann tanken??
Ich werde evtl. am Freitag früh den 2.Teil abfahren, da er mir z.T. nicht so geläufig ist :?


:shock: :shock: :shock:

Tanken in Kfurt und Weilheim.
Oha, wünsche allen in der Karl-Gruppe eine unterhaltsame Fahrt ins Blaue :lool: :lool:
Mikesch
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 462
Bilder: 129
Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen: 3.082,00
Wohnort: Eschach
Postleitzahl: 73569
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli 4 TN 250cc, Benelli 500 Quattro, Benelli 654, Benelli 750 Sei, Benelli TnT 1130 CR, Motobi 650 Tornado S 2

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Schaefchen » Mi 7. Sep 2016, 20:16

Sorry, ich muß mal eben meinen Frust ablassen, :evil:


ursprünglich wollte ich mit meiner Bimota Mantra auf die Alb fahren. Anfang August hatte ich die Mantra in eine Fachwerkstatt gebracht um die undichten Gabelsimmerringe aus zu tauschen. Letzte Woche hatte ich Madam abgeholt und bin am Wochenende mit ihr gefahren. Zu meinem entsetzen macht das schrecklich hässliche Krad auf kurvenreichen Straßen wie hier im Schwarzwald enormen Spaß. Bei dieser Ausfahrt riss mir die Tachowelle. Nicht so schlimm Ersatz lag heute im Paket. Beim anschliessenden putzen erkannte ich einen leichten Ölnebel an einem Tauchrohr. Klar dachte ich , dies kommt vom Einbau und ist einfach nicht abgeputztes Schmiermittel. Soweit so gut.
Heute am Nachmittag hatte ich die Schnauze vom Arbeiten voll und erlaubte mir eine Auszeit zu nehmen. Voller Stolz schwang ich mich auf die Mantra und fuhr fuhr ca. 200 km im Schwarzwald überwiegend Nebenstraßen mit sehr vielen Kurven und hatte ein Dauergrinsen im Gesicht.. Iegendwann mußte ich für große Jungs ( bei Jungs über 50 kommt das eben mal vor :lool: ). Als alles erledigt war, hatte ich einen Ölauftrag (natürlich auch mit Straßenschmutz) im Bereich des Bugspoilers festgestellt. Nach weiterer Untersuchung stellte ich fest, daß ein neu eingebauter Gabelsimmerring offenbar undicht ist. Ich fuhr sofort zur damals beauftragten Werkstatt und trug den Sachverhalt vor. Nach Aussage des Schraubers ist es nicht möglich die Mantra bis Freitag fertigzustellen und ab Montag den 12.09.2016 sei die Werkstatt bis zum 03. 10.2016 wegen Betriebsferien geschlossen.

Leute, ich schieb soooo einen Hals. Ich hatte die Mantra extra wegen diesem Treffen fit machen lassen. Weiterhin mußte noch eine Vollabnahme durchgeführt werden, da sie aus Belgien eingeführt wurde. Dies alles hat mich eine Stange Geld und Nerven ( beim TÜV) gekostet.


Jetzt muß ich mir überlegen ob ich wieder mit einer Königswellen Ducati oder mit der MV komme.

Offenbar sollte es nicht sein.

Kommen werde ich auf jeden Fall egal mit welchem Fahrzeug !!!

Grüße Rainer
Schaefchen
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 307
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 14:05
Barvermögen: 1.280,00
Bank: 440,00
Wohnort: Rheinfelden
Postleitzahl: 79618
Land: Deutschland
Motorrad: ab dem 05.09.2016 wieder Benelli

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Furano » Mi 7. Sep 2016, 21:01

Hallo Rainer
Ich werde dich am Freitag abholen, egal mit welcher Maschine du fahren willst,im Notfall auch eine der BMW deiner Herzdame. ...

Da ich ja mit der DB 4 komme, wäre deine DB 3 als Kontrastprogramm schon gut gewesen um allen zu zeigen dass es nach der hässlichen Mantra dann doch wieder besser wurde in Rimini :lool:
Gruß
FURANO
Furano
Benelli-Legende
 
Beiträge: 926
Bilder: 5
Registriert: So 29. Jan 2012, 18:46
Barvermögen: 5.393,00
Postleitzahl: 3123
Land: Schweiz
Motorrad: Benelli 900 Tornado 3 LE
Benelli TNT R160 Anniversary

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon TreKKarl » Mi 7. Sep 2016, 21:47

Wenn nur schon die Nelli fertig wäre.... :twisted:

Ist der Simmerring so undicht, daß du nicht mit der Mantra kommen kannst?
Läßt er sich evtl. noch "einstellen"? Und wird dadurch Dicht(er)?
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Schaefchen » Mi 7. Sep 2016, 21:52

Hallo Karl,




leider ja, der ist fertig. Nach den heutigen 200 km war der gesamte Bugspoiler und der liegende Zylinder total eimgesaut. Das Risiko ist mir zu groß.


Rainer
Schaefchen
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 307
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 14:05
Barvermögen: 1.280,00
Bank: 440,00
Wohnort: Rheinfelden
Postleitzahl: 79618
Land: Deutschland
Motorrad: ab dem 05.09.2016 wieder Benelli

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Schaefchen » Mi 7. Sep 2016, 21:55

Furano hat geschrieben:Hallo Rainer
Ich werde dich am Freitag abholen, egal mit welcher Maschine du fahren willst,im Notfall auch eine der BMW deiner Herzdame. ...

Da ich ja mit der DB 4 komme, wäre deine DB 3 als Kontrastprogramm schon gut gewesen um allen zu zeigen dass es nach der hässlichen Mantra dann doch wieder besser wurde in Rimini :lool:
Gruß
FURANO



Hallo Albert,


hab zwar noch ne zweite aus der Schweiz . Diese wird die Vollanbnahme und den Zahnriemenwechsel bis Freitag nicht schaffen und die DB2 ist auf dem gleichen Stand. Schade eben zwei gelbe Bimotas zwischen all den Nellis, das wäre doch eine Ansage gewesen :lool:



bis Freitag


Rainer
Schaefchen
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 307
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 14:05
Barvermögen: 1.280,00
Bank: 440,00
Wohnort: Rheinfelden
Postleitzahl: 79618
Land: Deutschland
Motorrad: ab dem 05.09.2016 wieder Benelli

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon StingerWolf » Mi 7. Sep 2016, 22:12

Schaefchen hat geschrieben:... Schade eben zwei gelbe Bimotas zwischen all den Nellis, das wäre doch eine Ansage gewesen :lool:

bis Freitag


Rainer


Na und was für eine Ansage das ist auf einem Benelli-Treffen... Entweder
1. eure Nellis sind kaputt
2. ihr könnt euch keine Benelli leisten, oder
3. ihr habt euch verfahren
StingerWolf
Administrator
 
Beiträge: 9688
Bilder: 123
Registriert: So 4. Okt 2009, 19:54
Barvermögen: 7.298,00
Bank: 103.967,12
Wohnort: Unterhaching
Postleitzahl: 82008
Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Motorrad: 2x Benelli Tornado 1130 Tre

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Idaka » Mi 7. Sep 2016, 22:19

Die Mantra ist eine Beleidigung für das Auge jedes Motorrad-Liebhabers.
Da wäre Bike-Bashing mit dem großen Meisterhammer angesagt.
Idaka
Niveau-Manager
 
Beiträge: 2252
Bilder: 18
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 21:00
Barvermögen: 96,00
Bank: 36.300,60
Wohnort: BenelliZentrum Nürnberg
Postleitzahl: 90419
Land: Deutschland
Motorrad: Lauter Glump aus Italien

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Furano » Do 8. Sep 2016, 17:36

@Stinger: Die Ansage wäre,wir haben bereits die nächste Entwicklungsstufe erklommen,auf BE Nelli folgt BI Mota. ...... (Also mal so alphabetisch gesehen.... :lool: )

@ Idaka:der Strak oder wie auch immer der Designer heisst wäre besser bei seinen Küchengeräten geblieben....
Soviel kann man gar nicht trinken um sich eine DB 3 schön zu saufen.....

Gruß
Furano
Furano
Benelli-Legende
 
Beiträge: 926
Bilder: 5
Registriert: So 29. Jan 2012, 18:46
Barvermögen: 5.393,00
Postleitzahl: 3123
Land: Schweiz
Motorrad: Benelli 900 Tornado 3 LE
Benelli TNT R160 Anniversary

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Schaefchen » Do 8. Sep 2016, 18:12

Nur die Ruhe, :lool:



hab , ja noch weitere Bimotas, di derzeit leider nicht zugelassen sind.



Rainer
Schaefchen
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 307
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 14:05
Barvermögen: 1.280,00
Bank: 440,00
Wohnort: Rheinfelden
Postleitzahl: 79618
Land: Deutschland
Motorrad: ab dem 05.09.2016 wieder Benelli

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon StingerWolf » Do 8. Sep 2016, 18:17

@Furano dann ist für dich Zündapp das Finale Stufenziel was?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
Zuletzt geändert von StingerWolf am Do 8. Sep 2016, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
StingerWolf
Administrator
 
Beiträge: 9688
Bilder: 123
Registriert: So 4. Okt 2009, 19:54
Barvermögen: 7.298,00
Bank: 103.967,12
Wohnort: Unterhaching
Postleitzahl: 82008
Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Motorrad: 2x Benelli Tornado 1130 Tre

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Furano » Do 8. Sep 2016, 20:24

@ Stinger:die alphabetische Reihe gilt nur für Italiener (sonst wäre nach BI Mota als nächstes BMW an der Reihe :o )
Somit wäre dann eher VE rtemati oder ZA gato das Ende des Evolutionsprozesses :lool:
Gruß
FURANO
Furano
Benelli-Legende
 
Beiträge: 926
Bilder: 5
Registriert: So 29. Jan 2012, 18:46
Barvermögen: 5.393,00
Postleitzahl: 3123
Land: Schweiz
Motorrad: Benelli 900 Tornado 3 LE
Benelli TNT R160 Anniversary

Re: 7. Benelli-Treffen Schwäbische Alb 9.-11.9.2016

Beitragvon Idaka » Do 8. Sep 2016, 20:26

Aber doch nicht die aktuelle MV Zagato,die passt ja zur Mantra :grin:
Idaka
Niveau-Manager
 
Beiträge: 2252
Bilder: 18
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 21:00
Barvermögen: 96,00
Bank: 36.300,60
Wohnort: BenelliZentrum Nürnberg
Postleitzahl: 90419
Land: Deutschland
Motorrad: Lauter Glump aus Italien

VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt/Events/Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder