Fenster schliessen 

6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Private Treffen oder Händlerveranstaltungen

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon lenin1 » So 13. Sep 2015, 19:12

War super Tour. Und endlich mal einige andere hier aus dem Forum kennengelernt.
Danke an Volker und Karl.
War herrlich auch mal hinter der Alteisenfraktion herzufahren ;) Mein Tinitus bedankt sich euch :lool:
Viel Spaß in Italien
Grüße Gerald
lenin1
Benelligott
 
Beiträge: 1048
Bilder: 22
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 18:17
Barvermögen: 1.819,00
Bank: 17.700,00
Wohnort: Kitzingen
Postleitzahl: 97320
Land: Deutschland
Bundesland: Franken
Motorrad: TNT CR 1130,
Z750, Gs850g

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon manne » So 13. Sep 2015, 22:55

pünktlich am heimatlichen Ortsschild haben sich die ersten Regentropfen auf meiner fahrbaren Plakatwand niedergelassen. Schön wars mit euch.

Danke an die Organisatoren Volker und Karl

und weiterhin beste Grüsse an alle Teilnehmer... ganz besonders noch den Italienfahrern viel Spass und pannenfreien "Flug"

ich hoffe wenn auch ich bzw meine bella Donna :italy: damit gemeint bin - nur in bestem Andenken im Tinitus hängen geblieben zu sein... :fahne:

Manne
manne
Mofafahrer
 
Beiträge: 12
Bilder: 12
Registriert: Fr 27. Apr 2012, 19:57
Barvermögen: 140,00
Postleitzahl: 74172
Land: Deutschland
Motorrad: 900 sei sport, Duc 900, Guzzi-Cali II...

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon saentis1 » Mo 14. Sep 2015, 17:21

Auch von der Schwizerfraktion ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren Volker und Karl.Super Strecken gefahren,top Wetter, gute Unterkunft,einfach kaum zu überbieten.Neue nette und alte Gesichter getroffen. Ein tolles Event!
Viele Grüsse vom Chubiksepp
saentis1
Kinderrollerschieber
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 19:22
Barvermögen: 5,00
Postleitzahl: 9050
Land: Schweiz
Bundesland: appenzell
Motorrad: morini scrambler

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon Anton » Mi 16. Sep 2015, 06:50

Hallo Freunde und Treffen Teilnehmer. Seit Montag abend sind wir in Pesaro und freuen uns über das schöne Wetter und die Gastfreundschaft der italienischen Benelli- Freunde.
Grüße

Anton
Zuletzt geändert von Anton am Mi 16. Sep 2015, 06:51, insgesamt 1-mal geändert.
Anton
Möchtegernbenellifahrer
 
Beiträge: 104
Bilder: 37
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:24
Barvermögen: 623,60
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli sei

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon Freddy » Mi 16. Sep 2015, 13:31

Hallo zusammen.....ich konnte leider nicht lange teilnehmen...aber fand es trotzdem super ....die Strecke haben Volker und Karl richtig gut ausgesucht.......Dankeschöööööön...Grüße an alle Freddy
Freddy
Benelliputzer
 
Beiträge: 99
Bilder: 2
Registriert: So 12. Aug 2012, 18:14
Barvermögen: 285,00
Bank: 0,00
Wohnort: Wiesensteig
Postleitzahl: 73349
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TNT 1130 Yamaha TDM 900

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon Rusty » Do 17. Sep 2015, 10:50

Lieber Volker,
vielen Dank für das tolle Alb-Treffen, das Du mit Karl wie gewohnt super geplant und durchgeführt hast!
Wir hatten jede Menge Spass, durften neue Strecken kennen lernen und auch wieder reichlich kommunizieren. :panik: :lecker: :auge: :saufen: :prost:
:good: Es war klasse! :hurra:
Auch allen Teilnehmern ein Dankeschön, herzliche Grüße und eine kurvenreiche, unfallfreie Restsaison!
LG Rusty

Gruß nach Pesaro an die Privilegierten!
(Eigentlich müsste man Euch ja vor Neid einen Euch stets begleitenden Platzhagel an den Hals wünschen, dafür, dass Ihr jetzt dort eine paradiesische Woche geniessen dürft.... :grübel: .... tu ich aber unter grösster Selbstbeherrschung NICHT!)
Macht´s gut und vertretet uns bedauernswerte Dahgeimgebliebene die inzwischen wieder hart arbeiten und für den sozialen Wohlstand der Nation sorgen würdig!!
Rusty
Benelliputzer
 
Beiträge: 83
Bilder: 294
Registriert: Do 3. Dez 2009, 10:56
Barvermögen: 5,00
Bank: 5.287,00
Postleitzahl: 85452
Land: Deutschland

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon mgleman » Do 17. Sep 2015, 16:56

Hallo Voker und Karl,

auch ich möchte mich bei euch und natürlich bei allen Teilnehmern bedanken, dass ihr mich "Neuen" so nett aufgenommen habt.

War ein total entspanntes Wochenende mit Gleichgesinnten wie ich es selten erlebt habe. Ich hoffe das es bei mir jetzt öftes
mal klappt an mich mit euch zu treffen. Für nächstes Jahr plane ich jedenfalls schon mal vor.

Mein neidischer Gruß an alle und besondes sie Pesaro-Urlauber aus dem verregneten Allgäu
Zuletzt geändert von mgleman am Do 17. Sep 2015, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.
mgleman
Möchtegernbenellifahrer
 
Beiträge: 153
Bilder: 25
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 07:04
Barvermögen: 664,00
Wohnort: Ottobeuren
Postleitzahl: 87724
Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Motorrad: Moto Guzzi LM III Bj. 1983
TreK EZ 2008, BMW R 1200 ST Bj. 2007

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon SEI » Sa 19. Sep 2015, 18:16

He Volker !!
.. schliesse mich den Worten vom Chubiksepp + Rusty an !!! Schön das ich auch hab dabei sein dürfen !!!!!!

Gruss SEI
SEI
Forumsschweizer
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 19:10
Barvermögen: 230,00
Bank: 644,00
Postleitzahl: 9053
Land: Schweiz
Motorrad: 900 SEI
Tornado RS
1130 Tre-K

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon TreKKarl » Mo 21. Sep 2015, 09:20

So,nun auch aus Pesaro zurück!

An die Wetterneidischen:35-38Grad!!!! ;)

Zu heiß fast zum Mopedfahren....trotz Jeans etc.
Tolle Touren auf besch.. Strassen, interessante Leute kennengelernt.
Und eine klasse Rückfahrt über Garda-, Idro- und Ledrosee, Monte Bondone, Ultental, Timmelsjoch(hier der Temperaturschock: 6 Grad)....

Fotos folgen....
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon MotoMio » Mo 21. Sep 2015, 11:32

TreKKarl hat geschrieben:Tolle Touren auf besch.. Strassen

beschaulichen?

Soll Grüße ausrichten...
MotoMio
Benelligott
 
Beiträge: 2713
Bilder: 25
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 17:26
Barvermögen: 4.258,00
Postleitzahl: 73092
Land: Deutschland
Motorrad: TNT1130 Bj.04 NR99
nackt und dreckig...!!!

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon MotoMio » Mo 21. Sep 2015, 14:25

Beim galeriestöbern sah ich die Pantah, die einen sei-motor eibgepflanzt bekommen hat. Von wem ist die?

Soll Grüße ausrichten...
MotoMio
Benelligott
 
Beiträge: 2713
Bilder: 25
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 17:26
Barvermögen: 4.258,00
Postleitzahl: 73092
Land: Deutschland
Motorrad: TNT1130 Bj.04 NR99
nackt und dreckig...!!!

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon TreKKarl » Mo 21. Sep 2015, 23:15

Beschissenenenen Strassen!!!!

Das war der Schocker!! :shock:

Soviele Rutscher hatte ich noch nie, und das beim Rumschwuchteln....
z.B. in Pesaro aus den Kreisverkehren raus...

Die Strassen sind wie in einem Entwicklungsland, da wäre ein Strassenkonjunkturprogramm à la Sardinien angesagt....
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon TreKKarl » Mo 21. Sep 2015, 23:22

Sach ma Admin,

bevor du mich als alten Knacker titulierst....

du wirst langsam auch Jungvatersenil....

wo bleibt denn der Galerieordner für das Albtreffen 2015????
Zuletzt geändert von TreKKarl am Mo 21. Sep 2015, 23:22, insgesamt 1-mal geändert.
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon StingerWolf » Mo 21. Sep 2015, 23:39

Nö werd ich nicht aber es hat auch keiner gefragt ;)
StingerWolf
Administrator
 
Beiträge: 9692
Bilder: 123
Registriert: So 4. Okt 2009, 19:54
Barvermögen: 7.308,00
Bank: 103.967,12
Wohnort: Unterhaching
Postleitzahl: 82008
Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Motorrad: 2x Benelli Tornado 1130 Tre

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon TreKKarl » Di 22. Sep 2015, 08:39

na...
dann mach ma den Ordner Albtreffen!
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon StingerWolf » Di 22. Sep 2015, 16:04

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.... :kaffee:
StingerWolf
Administrator
 
Beiträge: 9692
Bilder: 123
Registriert: So 4. Okt 2009, 19:54
Barvermögen: 7.308,00
Bank: 103.967,12
Wohnort: Unterhaching
Postleitzahl: 82008
Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Motorrad: 2x Benelli Tornado 1130 Tre

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon TreKKarl » Di 22. Sep 2015, 16:30

Brauchste noch ein bißchen Spucke????
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon TreKKarl » Di 22. Sep 2015, 16:32

MotoMio hat geschrieben:Beim galeriestöbern sah ich die Pantah, die einen sei-motor eibgepflanzt bekommen hat. Von wem ist die?

Soll Grüße ausrichten...


Welche Pantah???

Meinst du Antons Demharter Sei?
Hat nix mit Ducati zu tun, das war ein deutscher Racer mit Sei-Motor.
Anton hat sie auf die Strasse gebracht.
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon MotoMio » Di 22. Sep 2015, 16:36

Echt? Sah aus wie ne pantah. Goiles teil!!

Soll Grüße ausrichten...
MotoMio
Benelligott
 
Beiträge: 2713
Bilder: 25
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 17:26
Barvermögen: 4.258,00
Postleitzahl: 73092
Land: Deutschland
Motorrad: TNT1130 Bj.04 NR99
nackt und dreckig...!!!

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon TreKKarl » Di 22. Sep 2015, 21:48

So.
Bilders stehen drin in der Galerie!

Guckt Ihr :shock:
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon Snorre » Di 22. Sep 2015, 21:49

Dann kommentier mal meine Frage bei einem Bild

Snorre
Snorre
Moderator
 
Beiträge: 6591
Bilder: 182
Registriert: So 11. Okt 2009, 19:38
Barvermögen: 186,00
Bank: 104.225,50
Wohnort: Windach
Postleitzahl: 86949
Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Motorrad: Benelli Tornado TRE 900
Benelli TNT Bavaria
Benelli TreK 1130

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon TreKKarl » Di 22. Sep 2015, 23:24

guckst du.
TreKKarl
Benelligott
 
Beiträge: 5478
Bilder: 451
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:06
Barvermögen: 9,00
Bank: 92.827,60
Postleitzahl: 72818
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli TreK 1130
Benelli TreK 1130 R(entner)S(chüssel)
Suzuki GT 750

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon Mikesch » Mi 23. Sep 2015, 09:26

Hallo zusammen,

ich bin auch wieder gut aus Pesaro zurück. Wir hatten kurz entschlossen noch einen Tag verlängert. Zu der Pesaro-Veranstaltung werde ich noch in einem anderen Thread berichten.

Hier aber möchte ich mich ganz herzlich für die lobenden Worte der Teilnehmer des Alb-Treffens bedanken. Wir können inzwischen auf treue Stammgäste vertrauen, die jedes Jahr wiederkommen. Und auch neue Teilnehmer haben den Weg nach Westerheim gefunden und - so lese ich es - es nicht bereut.

Dieses Mal hat das Wetter vom ersten bis zum letzten Tag (fast) gepasst. Von Freitag bis Sonntag sonniges Wetter mit angenehm warmen Temperaturen.

Entgegen allen Gewohnheiten starteten wir am Samstag zur Tagestour in 4 Gruppen :!: . Naja, die schnelle und die normale Gruppe sind obligatorisch. Aber Nikolaus und Schaefchen machten eine spontane 2er-Gruppe auf, als sie vor der Abfahrt zum Tanken nach Laichingen fuhren und bei der Rückfahrt nach Westerheim uns alle an der Tanke in Westerheim nicht bemerkten und vorbei donnerten in dem Glauben, wir wären pünktlich losgefahren :shock: . Da sie das von mir ausgeteilte Roadbook hatten, nahmen sie nicht die Verfolgung, sondern die Vorausfahrt auf. Beim ersten Pausenstopp war diese kleine Ausreißer-Gruppe eingeholt und eingegliedert. Und dann gab es noch eine unfreiwillige 1er-Gruppe, die Anton mit sich selbst bildete. Seine Sport-Sei knallte und spotzte wie eine Haubitze. So diagnostizierte er stramm sitzende Ventile und fuhr in die Werkstatt von Johannes in Laichingen, um das Ventilspiel zu korrigieren. Glücklich war er in Althütte zur Mittagspause. Ab dort waren es regulär 2 Gruppen.

Leider fiel auch in diesem Jahr wieder eine Benelli aus. Es traf die extrem seltene 125er Jarno von Ralph Liesen. Diese famose Zweitakt-Rakete versteckt unter ihrer Vollverkleidung 123 ccm und 28 PS und erreicht 148 km/h. Noch vor dem ersten Pausenstopp ereilte sie ein Elektrik-Schaden, der eine Weiterfahrt unmöglich machte. Nach Organisation der Abholung mussten wir Ralph und seine Jarno am Straßenrand zurück lassen.

Furano war dieses Mal sehr verwirrt :? . Es regnete nämlich nicht. Und er hatte doch extra seine Regenkombi mitgebracht. Lieber Albert, ich hoffe, du konntest sie wenigstens bei der Rückfahrt in der Schweiz gebrauchen :twisted: . Die Pesaro-Gruppe um Karl, Jürgen, Erich, Anton und Nikolaus konnte sie gebrauchen. Denn kurz vor dem Brenner fing der Schiff an, der zum Glück bei Franzensfeste vorbei war.

Danke an alle, die dabei waren. Danke ganz besonders an Wolfe, dass Du dabei warst. Das tat gut.

Also, nächstes Jahr auf ein Neues in Westerheim! vom 9. bis 11. September.

So long!

Volker
Mikesch
Benelli Werksfahrer
 
Beiträge: 462
Bilder: 129
Registriert: Do 14. Jan 2010, 21:12
Barvermögen: 3.082,00
Wohnort: Eschach
Postleitzahl: 73569
Land: Deutschland
Motorrad: Benelli 4 TN 250cc, Benelli 500 Quattro, Benelli 654, Benelli 750 Sei, Benelli TnT 1130 CR, Motobi 650 Tornado S 2

Re: 6. Benelli-Treffen auf der Schwäbischen Alb

Beitragvon Furano » Mi 23. Sep 2015, 15:56

Hallo Volker

Habe den 2016er Termin schon mal provisorisch im Kalender notiert und wird dann "mit kleinem" Gepäck anreisen und die Regenkombi von vorneherein zuhause lassen :lool:

Gruss

Furano
Furano
Benelli-Legende
 
Beiträge: 927
Bilder: 5
Registriert: So 29. Jan 2012, 18:46
Barvermögen: 5.398,00
Postleitzahl: 3123
Land: Schweiz
Motorrad: Benelli 900 Tornado 3 LE
Benelli TNT R160 Anniversary

Vorherige

Zurück zu Treffpunkt/Events/Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder